Während dem Krankheitsverlauf entstehen neben medizinischen und pflegerischen Problemen rechtlich-soziale Fragen, psychische Probleme und auch Fragen aus dem Bereich der Rehabilitation und Physiotherapie.

Eine umfassende Beratung erfordert also eine Zusammenarbeit unterschiedlichster Berufsgruppen.

treffen2Seit Juni 2003 finden regelmäßige ALS-Treffen statt, um Patienten und deren Angehörigen kostenlos Information und Beratung zu krankheitsspezifischen Themenbereichen zu bieten.

Unser Team setzt sich zusammen aus:

  • Facharzt für Neurologie
  • Lungenfachärztin
  • Krankenschwester
  • Rehatechniker
  • Weitere Mitarbeiter:innen

Patientinnen und Patienten und ihre Angehörigen können sich mit ihren Anliegen und Problemen persönlich an die Mitarbeiter:innen wenden.

Wichtig bei diesen Treffen ist auch der Erfahrungsaustausch der Patienten und Angehörigen untereinander.

Nächstes ALS-Treffen: Mittwoch, 18. September 2024 | 16 - 18 Uhr

Achtung: Termin & Ort noch nicht fixiert!

 

Die weiteren geplanten Termine der ALS-Treffen 2024:

(Achtung: Termine noch nicht fixiert!)

  • 20. November

Änderungen vorbehalten.